Ferienwohnungen Venedig (Reisetipp)

Ein Stadturlaub mit der Familie muss nicht grenzenlos teuer sein, wenn man auf den Komfort eines Luxushotels verzichten kann. In Venedig eignen sich hierzu eine Ferienwohnung, die in begrenzter Anzahl auch von deutschen Webseiten Betreibern angeboten werden.

Für die Immobilienbesitzer in Venedig ist dies eine akzeptable Möglichkeit, die Kosten Ihrer Immobilien etwas zu begrenzen. Oft sind die Eigentümer recht wohlhabend und auch nicht darauf angewiesen, auf Teufel komm raus zu vermieten. Sie sollten also beim Feilschen um die Ferienwohnung beachten, dass dem Anbieter hier oft enge Grenzen gesetzt sind. Weiterlesen

Ferienwohnungen in Venedig jetzt günstiger

Die Finanz- und Wirtschaftskrise ist im Tourismus angekommen. Seit Mai sind Buchungen von Ferienwohnungen in Venedig rückläufig. So mancher Dritturlaub (z.B. zum Hochzeitstag ein Wochenende in Venedig) fällt bei Teilen der deutschen Mittelschicht immer häufiger der knapper werdenden Urlaubskasse zum Opfer.

Der venezianische Tourismus leidet nicht nur unter rückläufigen Buchungszahlen aus Deutschland. Amerikaner und Engländer kommen auch seltener, da der Pfund- und Dollarkurs im Verhältnis zum Euro für sie das Reisen zu teuer macht.

Die venezianischen Hotels reagieren bereits mit Preisrückgängen auf diese geänderte Situation. Inzwischen ist diese Nachricht verzögert auch bei den exklusiven Ferienwohnungsbesitzern so langsam angekommen. Einige verstehen die Zeichen der Zeit und reduzieren ihre Mietforderungen.