Elba – Geschichtsinsel, Urlaubsinsel (Reisetipp)

Toskana Elba StrandElba – wo sich früher Europas Geschichte abspielte, begeistert die Insel heute zahlreiche Badegäste. Geschichtsforscher denken bei „Elba“ unweigerlich an Napoleon oder genauer gesagt an dessen Verbannung dorthin im Jahre 1814. Und wenn man bedenkt, wie sehr dieser französischer Herrscher die politischen Geschicke seinerzeit in ganz Europa beeinflusste, so ist es doch nur allzu verständlich. Doch Elba ist weitaus mehr als nur Ort, der seinen festen Platz in den geschichtlichen Aufzeichnungen gefunden hat. Weiterlesen

Strand- und Kultururlaub in Cecina (Reisetipp)

Während die Stadt Cecina als solche erst im 19. Jahrhundert gegründet wurde, war diese Gegend selbst bereits von den Etruskern bewohnt, einem antiken Volk, welches weit vor über 2.000 Jahren unter anderem die heutige Toskana besiedelte. Der Küstenstreifen, an dem Cecina liegt, bezeichnet man heute noch die Etruskische Küste. Ferienwohnungen an der Etruskischen Küste liegen beliebterweise in den wenigen Städten mit Strandzugang. Weiterlesen

Faszinierende Toskana

Faszinierende Toskana – il dolce viaggio – süße Reise in die Toscana

Toscana – traumhaft, imposant, doch leider alles überlaufen? NEIN! – denn es gibt sie doch noch, die versteckte Osteria, stille Dörfer mit holprigen Gassen, mit gut erhaltenen Häuser – die vor mehreren Jahrhunderten erbaut worden sind -, eine Zypressenallee windet sich einen kleinen Hügel hinauf, ein steinerner Heiliger betet still zum Himmel, ockergelbe Felder mit riesigen Steinen ruhen malerisch am Wegesrand.

Warum eigentlich in die Toscana reisen? Weiterlesen