Sprachreisen nach Spanien liegen im Trend

Die iberische Halbinsel war bis jetzt hauptsächlich bekannt für ihr breites Angebot an Badeurlauben. Von Gibraltar bis Barcelona – von Mallorca bis Gran Canaria: überall dort wo man gute Chancen auf eine sonnige Woche hatte, wurden Urlaube gebucht. Zusätzlich zu dieser touristischen Hauptsparte setzen die Anbieter jetzt vermehrt auf Sprachreisen nach Spanien und Portugal. So gelingt es, auch touristisch weniger belebte Gebiete, wie weite Teile des Landesinneren, für Urlauber aus dem Ausland attraktiver zu machen. Spanisch wird ja bekanntlich nicht nur in Spanien und Portugiesisch auch nicht nur in Portugal gesprochen. Aufgrund der Tatsache, dass weite Teile der Weltbevölkerung diese Sprachen ihre Muttersprache nennen, erfreut sich dieser Bereich des Fremdenverkehrs immer größerer Beliebtheit.

Weiterlesen

Juist – Freizeitgestaltung und Sehenswürdigkeiten auf Juist

Die längliche Insel Juist hält so manch schöne Unternehmungen für Familien, Paare und Alleinreisende bereit. Zunächst gibt es die Pferdebusse, die zu den wenigen Verkehrsmitteln der Insel gehören. Autos gibt es nämlich nicht auf Juist.Mit einem kleinen Spaziergang oder den Pferdebus geht es weiter in das 2,5 km entfernte Nachbardörfchen Loog. Hier gibt es eine erhöhte Aussichtsplattform, die einen besonderen Blick über die Insel ermöglicht. Auch interessant ist ein Besuch des Küstenmuseums, das den Besuchern die Geschichte von Juist entdecken lässt. Wieder unterwegs, erreicht man das noch weiter westlich gelegene Billriff.
Weiterlesen

Rom Ferienwohnungen jetzt günstiger

Die wirtschaftliche Krise macht vor dem Tourismus nicht halt. Noch reisen die Deutschen gerne – aber zunehmend machen sie Urlaub im eigenen Land.

Das merken auch die touristischen Infrastrukturen bisher verwöhnter Regionen. Die Billigflieger hatten bei Städtereisen zu einem erheblichen Wachstum beigetragen.
Bereits seit Mai 2008 ist im deutschen Markt ein Rückgang der Kurzreisen in beliebte Städte wahrzunehmen. Das Geld für den Zweit- oder Dritturlaub sitzt nicht mehr so locker.

Im Februar 2009 berichten italienischen Partner der Interdomizil GmbH von einem Buchungsrückgang zwischen 20 und 30%. Einige Objekte in Rom sind z.B. im März noch gar nicht gebucht. Die Anbieter reagieren mit Preissenkungen. So kann man in Rom in zentralen Lagen Wohnungen zu einem um bis zu 25% reduzierten Preis mieten.

Ferienwohnungen in Venedig jetzt günstiger

Die Finanz- und Wirtschaftskrise ist im Tourismus angekommen. Seit Mai sind Buchungen von Ferienwohnungen in Venedig rückläufig. So mancher Dritturlaub (z.B. zum Hochzeitstag ein Wochenende in Venedig) fällt bei Teilen der deutschen Mittelschicht immer häufiger der knapper werdenden Urlaubskasse zum Opfer.

Der venezianische Tourismus leidet nicht nur unter rückläufigen Buchungszahlen aus Deutschland. Amerikaner und Engländer kommen auch seltener, da der Pfund- und Dollarkurs im Verhältnis zum Euro für sie das Reisen zu teuer macht.

Die venezianischen Hotels reagieren bereits mit Preisrückgängen auf diese geänderte Situation. Inzwischen ist diese Nachricht verzögert auch bei den exklusiven Ferienwohnungsbesitzern so langsam angekommen. Einige verstehen die Zeichen der Zeit und reduzieren ihre Mietforderungen.

 

Paris und seine unendliche Vielfalt

Paris ist bekannt als Weltmetropole, Modestadt und als das kulturelle Zentrum Frankreichs. Die Geschichte der Stadt wurde in vielen Jahrhunderte geprägt, weswegen man überall historische Einflüsse aus vergangenen Zeiten entdecken kann. Nur in sehr wenigen Städten auf der ganzen Welt befinden sich so viele Sehenswürdigkeiten wie in Paris. Um alle Sehenswürdigkeiten zu besuchen, bräuchte man eine Ewigkeit, da sich in Paris rund 150 Museen, 190 Kunstgalerien, 95 Theater und noch viele viele andere sehenswerte Bauwerke befinden. Weiterlesen

Urlaub in Dänemark

Die skandinavischen Länder werden immer mehr als Urlaubsziele entdeckt. Besonders Dänemark erfreut sich bei deutschen Touristen großer Beliebtheit. Dies verwundert nicht, wenn man an die wundervollen Landschaften und Strände dieses kleinen Königreichs denkt, das auch durch seine aufregenden Plätze, wie der Hauptstadt Kopenhagen für Urlauber ausreichend Abwechslung bietet. Um Dänemark, das eigentlich mehr Insel als Land ist, auf individuelle Art und Weise gründlich kennenzulernen, bietet sich besonders ein Ferienhaus in Dänemark als Urlaubsdomizil an, von hier aus können Urlauber all die Attraktionen und Sehenswürdigkeiten entdecken. Weiterlesen

Urlaub in Salzburg

Wer gerne einen Hauch von Klassik erleben möchte, findet in Salzburg die richtige Atmosphäre. An vielen Stellen stolpert man über diese Bezüge – auf der Straße musizieren Studenten der Salzburger Hochschule für Musik, Salzburg rühmt sich als Geburtsstadt von Mozart mit seiner Geschichte und nicht zu vergessen: zu den Salzburger Festspielen trifft sich die europäische Kulturelite im Festspielhaus. Weiterlesen

Großstädte in England – zwischen Erholung und Geschäftlichem

Großstädte in England wie Birmingham und London sind Metropolen und super geeignet um ein Wochenende oder länger dort zu shoppen oder einfach die englische Lebensart zu genießen. Die Küstenstädte Liverpool oder Bristol sind von dort einfach mit dem Zug zu erreichen und bieten eindrucksvolle Häfen und Erholungsmöglichkeiten. Wenn Sie das Geschäftliche mit dem Angenehmen verbinden müssen und Firmenpartner in England besuchen, dann helfen wir Ihnen gerne mit Übersetzungen Englisch Deutsch weiter. Sollten Sie sich für einen England Urlaub sprachlich noch etwas unsicher fühlen, empfehlen wir Ihnen vorher einen Englischkurs Berlin oder einen in vielen anderen Städten in Deutschland.
Englands 39 Grafschaften locken zudem mit zahlreichen alten Burgen, grünen Wiesen und steilen Küsten und sind auch für Kinder ein wahres Paradies.

1 15 16 17 18 19